Heizdecke löst Brand aus: Zwei Frauen in Klinik

0
Foto: dpa-Archiv

GIMBSHEIM/ALZEY (dpa/lrs). Eine 77 Jahre alte Frau und ihre 46-jährige Tochter sind bei einem Brand in Gimbsheim (Landkreis Alzey-Worms) leicht verletzt worden.

Sie kamen mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus, wie die Polizei Worms mitteilte. Das Feuer war am frühen Freitagmorgen ausgebrochen.

Eine Heizdecke war vermutlich wegen eines technischen Defekts in Brand geraten und hatte die darunter liegende Matratze entzündet. Das Feuer beschädigte ein Fenster und Möbel. Die Feuerwehr bekam den Brand unter Kontrolle.

Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.