Saarland: Zweite Geldautomaten-Sprengung in zwei Tagen – im selben Ort!

0
Ein gesprengter Geldautomat: Foto: Matthias Balk/dpa/Symbolbild

REHLINGEN-SIERSBURG. Nur einen Tag nach einer Geldautomatensprengung in Rehlingen-Siersburg haben unbekannte Täter erneut in der Gemeinde zugeschlagen. In der Nacht zu Samstag habe es eine Geldautomatensprengung an einer Mehrzweckhalle im Ortsteil Gerlfangen gegeben, sagte eine Polizeisprecherin.

Die Tatortaufnahme lief am Samstagmorgen demnach noch. Zuvor hatte der Saarländische Rundfunk berichtet.

Erst in der Nacht zu Freitag hatte es in der Gemeinde in der Nähe der französischen Grenze eine Geldautomatensprengung an einer Bankfiliale im Ortsteil Rehlingen gegeben. Die noch unbekannten Täter sollen laut Polizei mit einem oder zwei Autos in Richtung der Grenze geflüchtet sein (lokalo berichtete). In beiden Fällen ist noch unklar, ob die Täter Beute machten. (Quelle: dpa)

Vorheriger ArtikelPolizei setzt Taser ein: Mann greift Mitbewohner mit Messer, Schlagstock und Pfefferspray an
Nächster ArtikelFünf Verletzte: Sperrung nach Unfällen auf der A60

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.