Koalitionsvertrag und Erwartungen an den Bund: Heute erste Kabinettsklausur

0
Malu Dreyer (SPD) sitzt bei der ersten Sitzung im sanierten Deutschhaus an ihrem Platz. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild

BAD KREUZNACH. Das rheinland-pfälzische Kabinett geht zum ersten Mal in dieser Wahlperiode in Klausur. Der Ministerrat befasst sich bei dieser internen Sitzung am heutigen Dienstag mit der Umsetzung des Koalitionsvertrags.

Es geht auch um die Erwartungen der Ampel-Landesregierung an eine neue Bundesregierung. Im Anschluss an die Beratungen in einem Hotel in Bad Kreuznach sprechen Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD), Klimaschutzministerin Anne Spiegel (Grüne) und Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt (FDP) (16.00 Uhr) über die Ergebnisse. Der Ministerrat kommt traditionell einmal im Jahr zu einer Klausur zusammen. (dpa)

Vorheriger ArtikelDachrinne kaputt, Hunderte Euro weg: Falsche Handwerker zocken 76-Jährige ab
Nächster ArtikelAn der A1 bei Föhren: Blitz-Anhänger mit Silberfarbe “zugesprüht”

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.