Eifel: Kollision mit Kleinbus- Motorradfahrer beim Überholen tödlich verunglückt

0
Foto: Patrick Seeger/dpaArchiv

KRUFT. Ein Motorradfahrer ist bei Kruft in der Eifel (Landkreis Mayen-Koblenz) am Mittwochmorgen beim Überholen eines Autos tödlich verunglückt.

Nach den bisherigen Ermittlungen habe der 60-Jährige in einer Kurve der Bundesstraße einen entgegenkommenden Kleinbus übersehen, teilte die Polizei in Andernach mit. Beide Fahrzeuge prallten gegeneinander.

Der aus dem Westerwald stammende Mann starb noch an der Unfallstelle. Der 21 Jahre alte Fahrer des Kleinbusses wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Vorheriger Artikel++ Corona aktuell: Stadt Trier und Landkreis – Neue Corona-Verordnung in Kraft ++
Nächster ArtikelVerkehrsbehinderungen drohen: „Fridays for Future“-Fahrraddemo am Samstag in Trier

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.