Meinungsforschungsinstitut: Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen CDU und SPD in Rheinland-Pfalz

1
Malu Dreyer lächelt. Foto: Andreas Arnold/dpa

Wenige Wochen vor der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz bleibt es beim Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen CDU und SPD.

Nach einer am Samstag veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa im Auftrag der «Bild»-Zeitung kommen die Christdemokraten auf 33 Prozent. Die SPD liegt demnach bei 30 Prozent. Die Grünen kämen auf 14 Prozent, wenn an diesem Sonntag gewählt würde. Die AfD erreicht in der Umfrage neun Prozent und die FDP sechs Prozent. Die Linke würde mit drei Prozent ebenso den Einzug in den Mainzer Landtag verpassen wie die Freien Wähler (drei Prozent).

In Rheinland-Pfalz wird am 14. März ein neuer Landtag gewählt. Nach den Ergebnissen der Umfrage könnte die derzeit amtierende Ampel-Koalition weiterregieren.

Vorheriger Artikel„Haus der kleinen Forscher“ – tolle Auszeichnung für Grundschule in Osburg
Nächster ArtikelDigitalisierung in Ministerien – Behörden und Ministerien nutzen weiter Faxgeräte

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.