Streit eskaliert: Junge Männer prügeln sich mit Hammer und Fäusten – auch Mutter attackiert!

0

MERZIG. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Mittwochnachmittag, 4. November, gegen 18.30 Uhr, in Merzig zu Körperverletzungsdelikten mit mehreren verletzten Personen.

Aufgrund zurückliegender Differenzen kam es zunächst zwischen zwei Anwohnern auf der Straße zu einer Schlägerei, wobei beide Männer leichte Verletzungen erlitten. Der 21-jährige Geschädigte begab sich daraufhin zu seiner Wohnung, wo er von einem Familienangehörigen des anderen Beteiligten mit einem Hammer angegangen wurde.

Durch die Flucht in die Wohnung konnte der 21-jährige zwar die gegen ihn gerichteten Hammerschläge des 19-jährigen verhindern, an der Wohnungstür entstand jedoch massiver Sachschaden. Im Anschluss kam es auf der Straße zu einer weiteren Straftat, wobei der 19-jährige die Mutter des 21-jährigen mit Tritten und Schlägen attackierte und hierdurch ebenfalls leicht verletzte.

Gegen die beteiligten Personen wurden Strafverfahren eingeleitet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.