RLP: Traktor kippt nach Kollision mit Auto um: drei Schwerverletzte

0
Quelle: Polizei

RLP. Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Traktor auf einer Landstraße bei Landau sind drei Menschen schwer verletzt worden.

Der Pkw sei bei einem Überholmanöver mit dem vorausfahrenden Traktor zusammengeprallt, als dieser links abbiegen wollte, hieß es in einer Polizeimitteilung. Durch die Wucht der Kollision kippte der Trecker um, so dass der 40 Jahre alte Traktorfahrer in seiner Kabine eingeklemmt wurde und von der Feuerwehr befreit werden musste. Er und der 54 Jahre alte Fahrer des Autos wurden mit Rettungshubschraubern, die 52-jährige Beifahrerin des Pkw mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebraucht.

Vorheriger ArtikelForschungsprojekt aus Rheinland-Pfalz soll Pinguine vor Tod im Fangnetz bewahren
Nächster ArtikelAussichten in der Region – so wechselhaft startet das Wetter in die neuer Woche!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.