Aus der Kurve geflogen und gegen Baum geknallt: Pkw-Fahrerin verletzt

0
Foto: Police-Grand-Ducale

KARELSHAFF/LUXEMBURG. Auf der luxemburgischen Straße CR 314, Karelshaff in Richtung Oberfeulen, geriet heute Morgen eine Pkw-Fahrerin gegen 09.20 Uhr, etwa 1 Kilometer vor dem Ortseingang, in einer leichten Rechtskurve von der Straße.

Der Grund hierfür war wohl, dass der Fahrerin im Auto plötzlich schlecht wurde. Der Pkw vollzog eine 180-Grad-Drehung, krachte frontal gegen einen Baum und kam schließlich auf der Beifahrerseite zum Liegen.

Die im Fahrzeug eingeklemmte Frau war ansprechbar und wurde sofort wegen der Brandgefahr von einem Ersthelfer aus dem Wagen geborgen.

Die Fahrerin wurde, nachdem sie noch vor Ort vom Notarzt erstversorgt worden war, in ein Krankenhaus gebracht. Die Strecke war während den Bergungs- und Räumungsarbeiten gesperrt. Den ersten Informationen nach erlitt die Fahrerin keine schweren Verletzungen. Am Pkw entstand Totalschaden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.