Viel Regen zum Wochenstart – örtlich Starkregen möglich!

0
Frank Rumpenhorst

Zu Wochenbeginn kommt in Rheinland-Pfalz und im Saarland viel Regen herunter. Für Montagvormittag gibt es eine Starkregenwarnung für das Saarland und die Pfalz südlich der Mosel, wie eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes sagte.

Ab dem Nachmittag lockere es dann bei Temperaturen von acht bis 14 Grad von Westen her auf. Nach und nach werde das Wetter schließlich besser. In der Nacht bleibt es klar und trocken – aber kalt bei rund zwei Grad. Verbreitet gibt es Bodenfrost.

Am Dienstag ziehen von Norden her neue Wolken auf, so die Meteorologin. Im Norden könnten wieder ein paar Tropfen herunterkommen. Dann sei der Regen aber vorerst weg und es bleibe die ganze Woche wechselnd bewölkt bis heiter und trocken. Die Temperaturen klettern allerdings erst am Ende der Woche wieder

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.