2015 gibt es keine Wallfahrtsgottesdienste in der Maria-Hilf-Kapelle

Trier. Bei einer Besichtung der Maria-Hilf-Kapelle am Trierer Markusberg sind Schäden festgestellt worden. Ein größeres Mauerstück hat sich aus dem Stützsockel der Kapelle gelöst. Um die Sicherheit von Personen zu gewährleisten und Sachschäden zu vermeiden wurden sofort sichernde Absperrungen veranlasst.


Umfangreiche statische und geologische Untersuchungen wurden eingeleitet. Die Dauer der Maßnahmen ist noch offen. Sicher ist jedoch, dass in diesem Jahr die traditionellen Wallfahrten zur Kapelle, die mehrere Pfarreien im Mai anbieten, nicht stattfinden können. Alternativ finden die Wallfahrtsgottesdienste in der Christkönig-Kirche am Fuße des Markusbergs, Christ-König-Platz 5, in Trier-West statt.

Angeboten werden folgende Messen, jeweils um 6 Uhr morgens:

Freitag, 1. Mai, mit der Pfarrei Christkönig,
Samstag, 2. Mai, Pfarrei Hl. Edith Stein,
Montag, 4. Mai, Pfarrei Liebfrauen,
Dienstag, 5. Mai, Pfarreien Euren und Zewen,
Mittwoch, 6. Mai, Pfarreiengemeinschaft Heiligkreuz,
Donnerstag, 7. Mai, Pfarrei St. Matthias,
Freitag, 8. Mai, Pfarreiengemeinschaft St. Paulin,
Samstag, 9. Mai, Trier-West
Montag, 11. Mai, Pfarrei St. Simeon
Dienstag, 12. Mai, mit Dechant Ralf Schmitz
Mittwoch, 13. Mai, Olewig/Irsch
Freitag, 15. Mai, Trier-Pallien
Samstag, 16. Mai, Trier-West
Montag, 18. Mai, Pfarrei Liebfrauen
Dienstag, 19. Mai, Pfarrei St. Matthias
Mittwoch, 20. Mai, Pfarrei Hl. Edith Stein
Donnerstag, 21. Mai, mit dem Rektor der Theologischen Fakultät Trier,
Prof. Johannes Brantl
Freitag, 22. Mai, Pfarrei Christkönig
Samstag, 23. Mai, mit Pfarrer Ulrich Laux, Leiter der Diözesanstelle für Exerzitien, geistliche Berufe und Berufungspastoral
Dienstag, 26. Mai, Trier-Pallien
Mittwoch, 27. Mai, Trier-West
Donnerstag, 28. Mai, mit Msgr. Helmut Gammel, Geistliche Gemeinschaften und Bewegungen im Bistum Trier
Freitag, 29. Mai, Trier-Heiligkreuz
Samstag, 30. Mai, Christkönig (Kirchenchor Ehrang)

Anmerkung der Redaktion: Durch einen Fehler hatten wir ursprünglich zu diesem Beitrag ein falsches Bild gepostet, das nicht die Maria-Hilf-Kapelle am Markusberg zeigte, sondern die gleichnamige Kapelle im Garten des Brüderkrankenhauses. Gerne weisen wir darauf hin, dass sich die Kapelle der Barmherzigen Brüder in einem guten Zustand befindet und dort ganzjährig außer Sonntags jeden Tag um 7.30 Uhr die Messe gelesen wird.

rosi@lokalo.de – lokalo.de-Leser berichten

Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Wichtige Infos

Experten und Opferbeauftragter: Amokfahrt könnte Menschen lebenslang belasten

TRIER. (dpa) In der Fußgängerzone von Trier kommt es zu einer tödlichen Amokfahrt. Verletzten und Augenzeugen brennen sich grausame Bilder ein. Manche könnten diese...

Eifel: Durch die Luft geschleudert – 84-Jähriger von Fahrzeug erfassst

HILLESHEIM Am späten Freitagnachmittag, 4. Dezember, ereignete sich gegen 17.10 Uhr ein folgenreicher Verkehrsunfall in Hillesheim. Demnach wurde ein 84-Jähriger Mann beim überqueren der...

Weihnachten und Silvester: Dreyer – Entscheidung über Corona-Regeln nächste Woche

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hält wegen der Corona-Pandemie «große Zurückhaltung» im Umgang miteinander zu Weihnachten und zu Silvester für geboten. «Die Bürger...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Frische Artikel

Experten und Opferbeauftragter: Amokfahrt könnte Menschen lebenslang belasten

TRIER. (dpa) In der Fußgängerzone von Trier kommt es zu einer tödlichen Amokfahrt. Verletzten und Augenzeugen brennen sich grausame Bilder ein. Manche könnten diese...

Eifel: Durch die Luft geschleudert – 84-Jähriger von Fahrzeug erfassst

HILLESHEIM Am späten Freitagnachmittag, 4. Dezember, ereignete sich gegen 17.10 Uhr ein folgenreicher Verkehrsunfall in Hillesheim. Demnach wurde ein 84-Jähriger Mann beim überqueren der...

Weihnachten und Silvester: Dreyer – Entscheidung über Corona-Regeln nächste Woche

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hält wegen der Corona-Pandemie «große Zurückhaltung» im Umgang miteinander zu Weihnachten und zu Silvester für geboten. «Die Bürger...

Auf Regierungsbank sitzen bleiben: Grüne beraten Wahlprogramm bei RLP-Parteitag

MAINZ.  Die rheinland-pfälzischen Grünen wollen auf der Regierungsbank sitzen bleiben - am heutigen Samstag und Sonntag (jeweils 12.00 Uhr) nehmen sie die Landtagswahl am 14....

++ Aktuell: Neuinfektionen, vier weitere Todesfälle – Die Corona-Zahlen aus dem Saarland ++

SAARBRÜCKEN. Im Saarland ist die Zahl der nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen am gesttigen Feitag um 277 Fälle (Vortag +237) gestiegen. Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten...