Umwelt-Schweinerei in der Vulkaneifel: Elektroschrott im Wald abgeladen

0
Foto: Polizei Daun

WINKEL. Am Sonntag, 2.10., gegen wurde gegen 11.00 Uhr im Bereich von Oberwinkel am Rande eines Wirtschaftsweges durch einen bisher unbekannten Täter Elektroschrott entsorgt. Dies teilt die Polizeiinspektion Daun mit.

Das sinnlose Wegwerfen solcher Gerätschaften im Wald stellt eine umweltgefährdende Abfallbeseitigung dar. Dementsprechend wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Hinweise zur Tat oder den möglichen Tätern dürfen an die Polizeiinspektion Daun unter der Telefonnummer 06592/96260 erbeten werden.

Vorheriger Artikel++ Region: Heiteres Oktoberwetter geht weiter ++
Nächster ArtikelVerein Stiller Stern Trier: Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder am 9.10.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.