10 Jahre Stadtradeln in Trier: Am Sonntag geht’s wieder los

0
Foto: dpa-Archiv

TRIER. Stadtradel-Jubiläum in Trier: Die Stadt Trier nimmt vom 16. Mai bis 5. Juni zum zehnten Mal an der bundesweiten Kampagne teil.

Alle, die in der Stadt Trier wohnen, arbeiten, einem Verein angehören, studieren oder eine Schule besuchen, können mitmachen und sich unter www.stadtradeln.de/trier registrieren.

Kurz vor dem Start am Sonntag haben sich schon 1170 Aktive in 112 Teams eingetragen. Die Stadtradel-Koordinatoren im Rathaus Julia Hollweg und Johannes Hill zeigen sich zufrieden mit der bisherigen Resonanz: „Wir freuen uns sehr, das wieder so viele dabei sind – und täglich werden es noch mehr Aktive, die für umweltfreundliche, gesunde und leise Mobilität in die Pedale treten.“ Ob sie es gemeinsam schaffen, die Rekordzahlen von 2020 noch einmal zu steigern? Im vergangenen Jahr legten 1419 Radlerinnen und Radler aus 124 Teams in nur drei Wochen insgesamt 388.412 Kilometer mit dem Fahrrad zurück.

Die Online-Anmeldung für Teams und Einzelteilnehmer, die sich dann einem der Teams anschließen müssen, ist noch bis zum Starttermin am 16. Mai und darüber hinaus möglich.

Vorheriger ArtikelDehoga-Chef mit Start der Restaurant-Öffnungen in Rheinland-Pfalz zufrieden
Nächster ArtikelBeim Wandern: Mann will Streit schlichten und wird niedergeschlagen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.