Trier: 10. MS-Benefizkonzert – regionale Künstler und Bands spielen für den guten Zweck

0

TRIER. Am 29. Mai, 19.30 Uhr, findet in Trier ein ganz besonderes Konzert statt: Bereits zum zehnten Mal, treten zahlreiche regionale Künstler und Bands zugunsten von Menschen mit Multipler Sklerose auf. Anders als in den vergangenen Jahren, findet das beliebte Benefizkonzert in diesem Jahr unter dem Motto „Musik hilft“ in digitaler Form statt – die Zuschauer können das Konzert also bequem vor dem heimischen Fernseher, im Garten oder auch unterwegs genießen.

Organisiert von Tanja von der Heyde in Zusammenarbeit mit der Tufa und in Cooperation mit OK 54 erwartet den Zuschauer ein Programm der Extraklasse. Besonders klasse: Alle Künstler treten, was in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich ist, ohne Gage auf, um den guten Zweck zu unterstützen

Als Opener wird der allseits bekannte und beliebte Solokünstler Wolfgang Prinz die Stimmung am Abend anheizen. Ob Rio Reiser, Nena oder ein alter Rockklassiker – die Interpretationen von Wolfgang Prinz begeistern.

Nicht wegzudenken sind „Timeless“ als Stammband und Unterstützer der ersten Stunde. Die Vollblutmusiker um Rainer Wollmann & Danny Geib, heizen mit ihrem Charme am Mikro und virtuosen Fingerspiel an der Gitarre unplugged mit Ihrer Band ein. Bernd Erasmy am Schlagzeug und am Bass Thomas Bitdinger vervollständigen die Band.

Ralph Brauner ist ebenfalls in einem Atemzug mit dem MS-Benefiz Konzert zu nennen – er unterstützt diesmal als Solokünstler und wird bestimmt Stücke aus seinem aktuellen Album „Moving Forward“ zum Besten geben. Mit seiner Finger- Picking- und Slideguitar-Technik sticht er mit einer unvergleichlichen Art unter den Trierer Künstlern hervor und begeistert mit seinem Repertoire aus Blues bis Country auf hohem musikalischem Niveau.

Der Auftritt von Thomas Esch alias Gloyd Lobster vor 3 Jahren am Flügel wird vielen noch in Erinnerung sein. Dieses Jahr wird er ein Acousticfeuerwerk mit Gitarre und Cajon abbrennen.

Im Unterschied zu den letzten Jahren wird für das Konzert kein Eintritt erhoben, hier hoffen die Veranstalter, dass rege von der Online-Spendenmöglichkeit per Paypalkonto an diesem Abend, dass dort eingerichtet wurde, Gebrauch gemacht wird.

Paypalspende per Link: https://bit.ly/3h16EFe
Überweisung: Tuchfabrik Trier: (IBAN) DE 55 5855 0130 0001 0058 59

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.