Stellvertretender Pflegedirektor des Kreiskrankenhauses Saarburg ausgezeichnet

0

SAARBURG. Florian Bergmann, stellvertretender Pflegedirektor des Kreiskrankenhauses Saarburg, erreichte den 3. Platz beim Award für den Nachwuchs-Pflegemanager des Jahres. Die Verleihung fand online im Rahmen der Eröffnung des Kongresses Pflege in Berlin statt. Mit dem vom Bundesverband Pflegemanagement ins Leben gerufenen Preis werden gemeinsam mit Springer Pflege erfahrene Pflegemanager und Nachwuchs-Pflegemanager für ihre besonderen Leistungen ausgezeichnet.

Bergmann, der seit April 2020 im Kreiskrankenhaus beschäftigt ist, möchte mir der Schaffung von Fachstellen „klinische Expertise“ das pflegewissenschaftliche Arbeiten in der Praxis vorantreiben. Zwei solcher Stellen konnte er schon am Kreiskrankenhaus etablieren, vier weitere Stellen sind geplant.
„Das Direktorium freut sich über die Auszeichnung und gratuliert Herrn Bergmann recht herzlich. Wir sind stolz einen so engagierten Pflegemanager im Haus zu haben. Hier zeigt sich, dass auch kleine Krankenhäuser zukunftsorientiert arbeiten können“, so Pflegedirektorin Irene Schuster.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.