Staunen bei Kontrolle: 9-Jährige auf Quad unterwegs – Strafverfahren gegen Vater!

0
Symbolbild; dpa

Am vergangenen Mittwochmorgen, 6. Januar, stellen Beamte der Polizei Prüm gegen 11.30 Uhr, während der Streifenfahrt in der Ortslage Kleinlangenfeld, auf einem Wirtschaftsweg ein Quad fest.

Dieses Quad wurde von einem neunjährigen Kind geführt. Als Sozius befand sich ein weiteres neunjähriges Kind auf dem Fahrzeug. Das Quad war nicht zugelassen und nicht versichert. Eigentümer des Quads ist der Vater des neun Jahre alten Fahrzeugführers. Gegen diesen wurde ein entsprechendes Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet – eine Weiterfahrt wurde untersagt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.