Randale-Duett am Hauptbahnhof Trier: Besoffene bewerfen Polizeiwagen mit Steinen!

0

TRIER. Aufgrund eines Hinweises und der guten Personenbeschreibung einer Zeugin konnten am Samstagmittag ein 32- und 60-jähriger Mann von der Bundespolizei festgenommen werden.

Die beiden alkoholisierten Männer hatten zuvor mit Steinen das am Hauptbahnhof Trier abgestellte Dienstfahrzeug beworfen. Dabei entstanden Dellen- und Lackschäden. Gegen die beiden Beschuldigten wurden Strafverfahren wegen Gemeinschädlicher Sachbeschädigung eingeleitet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.