Kind angefahren: Polizei sucht Biker aus dem Kreis Vulkaneifel

0
Foto: dpa-Archiv

ANDERNACH/WITTLICH. Am vergangenen Samstag, 31. August 2019, wurde in Andernach, Orensteinstraße gegen 15.15 Uhr ein 9-jähriges Kind, das mit einem Fahrrad auf der falschen Straßenseite fuhr, von einem Motorrad touchiert und kam zu Fall.

Nachdem der Motorradfahrer sich zusammen mit einer Zeugin davon überzeugt hatte, dass dem Kind nichts passiert war und es unverletzt sei, setzte er seine Fahrt fort. Von dem Motorradfahrer ist lediglich bekannt, dass er an seinem Krad ein Kennzeichen beginnend mit DAU- , für Daun, angebracht hatte.

Der Biker wird gebeten sich mit der Polizei Andernach unter der Telefonnummer 02632/921-0 oder per Email piandernach@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.