Online Spiele mit den besten Gewinnchancen

0
Spielautomat im Casino
Symbolbild "Casino"

Bildquelle: flickr.com

In jedem Online Casino gibt es die unterschiedlichsten Spiele und jedes hat eine andere Auszahlungsquote. Mit welchen Spielen man am besten dran ist, wird in diesem Artikel erörtert. Wer im Online Casino spielen will, sollte sich einen Bonus sichern, zum Beispiel einen Bonus ohne Einzahlung. Wo es den gibt, erfährt man auf dieser Seite.

Roulette

Der Vorteil des Casinos beim Europäischen Roulette liegt bei 2,7 %. Doch es gibt noch eine Sache, die man wissen muss: Die Spielgeschwindigkeit beim Roulette ist verglichen mit der von Slots viel langsamer. Das bedeutet, dass man auf Dauer weniger verliert. Deswegen ist Roulette ein Spiel für alle, die auf ihr Geld achten wollen.

Black Jack

Black Jack ist wohl das Casino Spiel mit den besten Gewinnchancen. Der Hausvorteil ist extrem niedrig. Außerdem ist das Spiel relativ einfach zu lernen. Auch Anfänger kommen schnell mit den Regeln klar. In Online Casino kann man zwischen Live-Casinos und Automatenspielen wählen. Im Live-Casino sind die Einsätze oft höher, meist beginnen sie bei 5 Euro. Wer auf sein Geld achten will, sollte sich daher lieber an Automatenspielen vergnügen, weil dort die Einsätze wesentlich niedriger sind.

Video Poker

Auch Video Poker hat extrem hohe Gewinnchancen. Der Hausvorteil liegt hier mitunter bei weniger als 1 %, es gibt sogar Automaten, die 99,99 % der Einsätze wieder auszahlen. Allerdings kann man nur dann von dieser hohen Rate profitieren, wenn man richtig spielt. Man muss die Wahrscheinlichkeiten kennen und immer die richtige Anzahl an Karten tauschen. Wer zu faul ist, selber zu rechnen, findet im Internet entsprechende Tabellen, die einem bei der Entscheidung helfen.

Craps

Auch bei dem Spiel Craps hat man beinahe eine 50-prozentige Chance. Das Spiel erscheint auf den ersten Blick kompliziert, aber wer sich einmal damit befasst hat, durchschaut das Würfelspiel schnell. Im Wesentlichen geht es darum, auf die Zahlen der Würfel zu wetten. Das Gute an Craps ist, dass auch High Roller glücklich werden, da sie viel setzen können.

Baccarat

Auch Baccarat eignet sich wie Craps und Black Jack für High Roller. Allerdings sind die Regeln ziemlich kompliziert. Man braucht eine Weile, bis man sie verstanden hat. Aber wenn man das geschafft hat, warten hohe Gewinnchancen. Der Hausvorteil ist sehr gering, sodass man fast eine 50-prozentige Chance.

Slots

Slots sind in der Regel die Spiele mit der niedrigsten Auszahlungsrate. Das gilt vor allem für die Maschinen, die man in Spielhallen und in Spielbanken findet. Wenn man Pech hat, beträgt die Auszahlungswahrscheinlichkeit nur 60 bis 80 %. Im Online-Bereich sieht das schon anders aus. Hier beträgt die Auszahlungsrate oft 90 bis 96 %. Das wird nur noch von Video Poker, Roulette, Black Jack, Craps und Baccarat getoppt.

Jackpot-Slots

Eine Besonderheit sind Jackpot-Slots, an denen man nicht nur um die normalen Gewinne, sondern auch um den Jackpot spielt. Die Auszahlungsrate ist hier niedriger als bei normalen Slots, bei dem bekannten Jackpot-Automaten Mega Moolah beträgt sie zum Beispiel nur 88 %. Dafür hat man die Chance, einen enormen Jackpot zu knacken.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.