Auf Wohnungsfenster und Autos – Unbekannter ballert aus seinem Fahrzeug

0

PETINGEN. Wie die luxemburgische Polizei mitteilt, hat am späten Dienstagabend, 1. August, gegen 23.30 Uhr, ein bis dato unbekannter Autofahrer in Petingen plötzlich aus dem Wageninneren mehrere Schüsse aus einer Waffe abgefeuert.

Die Kugeln schlugen in zwei stationierte Wagen, einen Verteilerkasten und in ein Wohnungsfenster ein – Es wurden keine Personen bei dem Zwischenfall verletzt.

Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Untersuchung durch den Mess- und Erkennungsdienst der Police judiciaire an.

Laut ersten Erkenntnissen handelt es sich bei dem flüchtigen Täterfahrzeug um einen dunklen Wagen, evtl. Kastenwagen. Die Ermittlungen dauern an.

Vorheriger ArtikelBlitzeinschlag in Wohnhaus – Trümmer fliegen 70 Meter
Nächster ArtikelOlewiger-Weinfest 2017: Tolles Live-Programm lädt zum Feiern ein

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.