Zum zweiten Mal Bremsleitung von Pkw durchgeschnitten: Polizei sucht Täter!

0
Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

IDAR-OBERSTEIN. Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen hat ein Unbekannter am selben geparkten Auto die Bremsleitung durchschnitten.

Ohne Bremsleitung könnte die Bremse ausfallen. Zu einem Unfall kam es in Idar-Oberstein (Kreis Birkenfeld) aber nicht: Die Besitzer des Autos bemerkten die Manipulation rechtzeitig, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Sie sucht nun Zeugen, die in der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag in der Burggasse etwas Verdächtiges bemerkt haben.

Vorheriger ArtikelDie Rock-Welt trauert: Rolling-Stones-Schlagzeuger Charlie Watts mit 80 gestorben
Nächster Artikel++ lokalo.de Blitzerservice am Mittwoch: Hier gibt es heute Kontrollen ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.