Jugendlicher Motorradfahrer prallt gegen Baum – Schwerverletzt!

0
Hubschrauber und Rettungswagen bei einem Unfall
Rettungswagen und hubschrauber. Foto: dpa

DACHSENHAUSEN. Ein jugendlicher Motorradfahrer ist am Freitagmittag im Rhein-Lahn-Kreis gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden.

Der 16-Jährige sei mit einem Rettungshubschrauber nach Koblenz in eine Klinik geflogen worden, teilte die Polizei in Lahnstein mit.

Warum er in einer Kurve auf der Landstraße zwischen Dachsenhausen und Marienfels von der Fahrbahn abgekommen war, muss noch ermittelt werden. Die Straße wurde zwei Stunden lang gesperrt.

Vorheriger ArtikelAbstand und Maskenpflicht: Einhaltung der Corona-Regeln wird auch an Pfingsten kontrolliert
Nächster ArtikelDie aktuelle Corona-Lage im Saarland: 131 Neuinfektionen – Inzidenz weiter gesunken

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.