Nahost-Konflikt-Demos in Trier: Bilanz der Polizei

0
Foto: Polizei

TRIER. Wie die Polizei Trier mitteilt, fanden sich am Samstagmittag, 15.05.21, etwa 80 Teilnehmer der genehmigten Kundgebung „Stand with Israel“ an der Porta Nigra ein.

Im Rahmen dieser Kundgebung entschlossen sich auch etwa 50 Personen zu einer Gegendemonstration, die sich pro Palästina zeigte.

Trotz aufgeheizter Stimmung, kann von einem störungsfreien Verlauf der Kundgebungen gesprochen werden. Beide Kundgebungen wurden gegen 15 Uhr beendet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.