Aktuell: Flammen-Drama in Erntehelfer-Unterkunft – ein Toter

0
Holger Hollemann

Beim Brand einer Unterkunft für Erntehelfer in Koblenz ist ein Mensch ums Leben gekommen. Ob es sich bei dem Opfer um einen Mann handle, der seit dem Brand vermisst werde, werde ermittelt, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

Das Feuer war am Dienstagmorgen auf dem Gelände des landwirtschaftlichen Betriebs im Stadtteil Bubenheim ausgebrochen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Gebäude den Angaben zufolge bereits in Vollbrand. Ob bei dem Feuer weitere Menschen verletzt wurden, war zunächst unklar. Auch zur Höhe des entstandenen Schadens und zur Brandursache lagen zunächst keine Informationen vor. (dpa)

Vorheriger ArtikelQuer über die Fahrbahn – Lkw verliert 100 Kisten Bier in der Eifel
Nächster ArtikelOberbürgermeister Wolfram Leibe: Tödliche Amokfahrt hat Trier verändert – aktueller Spendenstand

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.