Gegen Holzstapel geprallt: Motorradfahrer stirbt an der Mosel

0
Foto: Matthias Balk / dpa-Archiv

ZELL. Am 30.07.2019 kam gegen 00:25 Uhr ein Motorradfahrer auf der L98 in Richtung Grenderich (Landkreis Cochem-Zell), vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, in einer leichten Rechtskurve, von der Fahrbahn ab.

Dabei prallte der Fahrer gegen einen Holzstapel und zog sich tödliche Verletzungen zu.

Zeugen die den Vorfall beobachteten konnten ein Fremdverschulden ausschließen.

Vorheriger ArtikelWar schon heißer: Juli nicht rekordverdächtig warm
Nächster ArtikelVor Trierer Gericht: Mordversuch – 46-Jähriger soll Ex absichtlich überfahren haben

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.