Frau vor Shisha-Bar angegriffen und verletzt

0
Foto: Rolf Vennenbernd/ dpa-Archiv

IDAR-OBERSTEIN. Eine 51-Jährige hat den überraschenden Angriff eines fremden Passanten in Idar-Oberstein (Landkreis Birkenfeld) abgewehrt.

Wie die Polizei mitteilte, stand die Frau am frühen Samstagmorgen vor einer Shisha-Bar und wartete auf ein Taxi. «Plötzlich wurde sie von einer unbekannten männlichen Person mit Tritten und Schlägen angegriffen», hieß es von der Polizei. Die Frau setzte sich erfolgreich zu Wehr und konnte den Angreifer in die Flucht schlagen. Sie wurde bei dem Angriff leicht verletzt. (dpa)

Vorheriger ArtikelTeppichmesser in den Oberschenkel gerammt
Nächster ArtikelFachgruppe “Räumen XL“ – Neuer Bagger für Saarburger THW

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.