Motorrad kracht in Auto: Zwei Schwerverletzte auf Autobahn

0
Foto:dpa-Archiv

BAD NEUENAHR-AHRWEILER. Bei einem Verkehrsunfall sind nahe Bad Neuenahr-Ahrweiler ein Motorradfahrer und seine Begleiterin schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, waren die beiden am Sonntagnachmittag auf der Autobahn 61 unterwegs, als sie mit ihrer Maschine von hinten in ein bremsendes Auto krachten. Die Frau flog über den Wagen und blieb auf der Autobahn liegen.

Das Pärchen kam ins Krankenhaus. Die Polizei sucht nach einem weißen Kleintransporter, der vor dem Auto fuhr und den Unfall vermutlich verursacht hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.