Bis zu 34 Grad! Hochsommerlicher Wochenstart, dann kommen Regenwolken

0
Wolkenfreier Himmel ist am Morgen über der Moselschleife und dem Weinort Piesport. Foto: Harald Tittel/dpa/Archivbild

MAINZ. Die Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland sollten sich in der neuen Woche auf hochsommerliche Temperaturen bis 34 Grad einstellen.

Zu Beginn der Woche gibt es viel Sonne, die verschwindet gegen Mitte der Woche immer wieder hinter Regenwolken. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, steigen die Temperaturen heute bereits auf 24 bis 27 Grad. Am Dienstag erwartet die Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland dann ein Tag Hochsommer: Es ist heiter und die Sonne scheint bei Höchsttemperaturen zwischen 28 und 34 Grad.

In der Nacht zum Mittwoch ziehen gebietsweise schauerartiger Regen und Gewitter auf. Auch tagsüber soll es regnen, lokal sind Unwetter durch heftigen Starkregen möglich, die im weiteren Tagesverlauf ostwärts abziehen. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 24 und 27 Grad. Am Donnerstag soll es laut Wetterexperten zunächst heiter bis wolkig starten mit Höchsttemperaturen zwischen 26 und 29 Grad, im weiteren Tagesverlauf sind einzelne Schauer oder Gewitter wahrscheinlich.

Vorheriger ArtikelRehlinger zu Frankreich-Wahl: „Wir können erst mal aufatmen“
Nächster ArtikelLuxemburg: Fahndung nach Einkäufen mit gestohlener Kreditkarte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.