Luxemburg: 25-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Mersch

0
Foto: dpa/Symbolbild

MERSCH/SCHÖNFELS. Wie die Police Grand-Ducale mitteilt, ereignete sich am heutigen Donnerstag, 13.06.24 gegen 16.30 Uhr auf der Strecke CR101 zwischen Schoenfels und Mersch ein schwerer Motorradunfall.

Die Rettungsdienste konnten vor Ort nur noch den Tod des verunglückten 25-jährigen Motorradfahrers feststellen.

Wie es zu diesem tragischen Unfall kommen konnte, wird noch ermittelt. Die Strecke war während der Dauer der Rettungsarbeiten für den Verkehr voll gesperrt.

Vorheriger ArtikelTrier: Doneck Dolphins laden zum jährlichen Jedermannturnier im Rollstuhlbasketball ein
Nächster Artikel+++ lokalo.de Blitzer-Service am Freitag: Hier gibt es heute Kontrollen +++

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.