Trier aktuell: Feuerwehr rückt zu Brand in Dachgeschoss nach Trier-Nord aus

0
Eine Einsatzkraft der Feuerwehr steht neben einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Marijan Murat/dpa

TRIER. Wie die Integrierte Leitstelle Trier mitteilt, kommt es „am Beutelweg“ in Trier-Nord aktuell zu einem Einsatz der Trierer Feuerwehrkräfte.

Grund für den Einsatz, der gegen 15.11 Uhr begann, ist ein gemeldeter Küchenbrand. Den Einsatzkräften wurde eine starke Rauchentwicklung aus dem Dachgeschoss der Hauses gemeldet.

Im Einsatz befinden sich 25 Kräfte der Löschzüge der Berufsfeuerwehr Wache 1 und Wache 2, die freiwillige Feuerwehr Trier-Kürenz, zwei Rettungswagen der Berufsfeuerwehr sowie ein Notarzt der Berufsfeuerwehr.

 

Vorheriger ArtikelVulkaneifel: Tödlicher Unfall auf der B410 – 38-Jährige stirbt im Krankenhaus
Nächster ArtikelWeniger Todesfälle durch Herzinfarkt in Rheinland-Pfalz

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.