“Besonders schöne” Ventildeckel abgeschraubt: Polizei stoppt nächtlichen “Ausflug” von Jugendlichen

0
Foto: dpa

IDAR-OBERSTEIN. Eine nächtliche Spritztour unternahmen zwei 11 bzw. 12-Jährige am frühen Samstagmorgen im Bereich der Otto-Decker-Straße in Idar-Oberstein.

Unglücklicherweise wurden sie durch eine Streife entdeckt und anschließend kontrolliert. Sie verstrickten sich bezüglich ihres Aufenthalts in Wiedersprüche und gestanden später, die zwei E-Roller unbemerkt aus dem Elternhaus mitgenommen zu haben. Noch dazu gaben sie an, an zwei geparkten Fahrzeugen die „besonders schönen“ Ventildeckel abgeschraubt zu haben. Diese konnten an Ort und Stelle wieder an den Fahrzeugen angebracht werden.

Die E-Roller wurden sichergestellt, die Jugendlichen ihren Erziehungsberechtigten überstellt und Strafanzeigen wegen Diebstahls gefertigt. (Quelle: Polizeidirektion Trier)

Vorheriger ArtikelSchwerer Pedelec-Unfall: 78-Jährige mit Rettungshubschrauber abtransportiert
Nächster ArtikelAlkohol, Kokain, Speed: Polizei Bitburg stoppt Drogen- und Alkoholfahrten am Wochenende

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.