Luxemburg: 15-jähriger José Rafael vermisst – Junge auf medizinische Hilfe angewiesen

0
Der vermisste José Rafael TEIXEIRA DE AZEVEDO. Foto: Police Grand-Ducale

ETTELBRÜCK. Wie die Police Grand-Ducale mitteilt, wird der 15-jährige José Rafael TEIXEIRA DE AZEVEDO seit dem gestrigen Mittwoch, 26.07.2023, vermisst. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug er ein schwarzes T-Shirt, eine kurze Hose und schwarze Turnschuhe.

Er ist von kräftiger Statur, zwischen 1.50 und 1.60 Meter groß und hat kurze, schwarze Haare.

Der Vermisste ist auf medizinische Hilfe angewiesen.

Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten sollen bitte der Polizeidienststelle Ettelbrück unter der Telefonnummer (+352) 244 84 1000 oder per E-Mail an [email protected] mitgeteilt werden.

Vorheriger ArtikelFestnahmen in Rheinland-Pfalz und Österreich: Polizei schnappt Köpfe von Schleuserbande
Nächster ArtikelBundesforschungsministerin Stark-Watzinger sieht Biontech als Vorbild

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.