++ Aktuell: Viel Blaulicht in der Trierer Südallee – 18 Einsatzkräfte vor Ort ++

0
Symbolbild; Feuerwehreinsatz in der Südallee; Foto: lokalo.de (se)

TRIER. Wie die Integrierte Leitstelle aktuell mitteilt, kommt es in der Trierer Südallee zu einem Feuerwehreinsatz.

Ursächlich sei laut Erstmeldung ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen – die Rettungskräfte zur “Absicherung” gerufen.

Im Einsatz sind/waren der Einsatzleitwagen und ein Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug der Berufsfeuerwehr Trier Wache 1, ein Notarzt der Berufsfeuerwehr Trier, ein Notarzt DRK Ehrang, zwei Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Trier, ein Rettungswagen des MHD Welschbillig.

Vorheriger ArtikelSchuhe, Geld, Kopfhörer weg: Diebstahl aus Umkleide an Trierer Gymnasium
Nächster ArtikelVandalismus im Eifelkreis: Altartücher in Kirche angezündet

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.