Miese Nummer: EC-Karte von 85-Jähriger geklaut und damit Geld abgehoben

0
Foto: Polizeiinspektion Homburg

HOMBURG. Wie die Polizei mitteilt, wurde mm Sonntag, den 23.1.2022, gegen 11.00 Uhr, einem 85-jährigen Geschädigten die EC-Karte in einer Bankfiliale in der Talstraße in Homburg durch einen bisher unbekannten Täter gestohlen.

Wenige Minuten nach dem Diebstahl wurde die erbeutete EC-Karte an einem Geldautomaten eingesetzt, um Geld vom Konto des Geschädigten abzuheben. Der bisher unbekannte Täter konnte beim Abheben des Geldes videografiert werden.

Kennt jemand diesen Mann und kann Hinweise zu dessen Aufenthaltsort oder Identität geben? Hinweise bitte an die Polizei in Homburg unter 06841/1060.

Vorheriger ArtikelTrier: Städtische Klimaschutz-Manager stellen sich am Hauptmarkt-Kiosk euren Fragen
Nächster ArtikelAhrtal: Online-Hilfe statt Helfershuttle – Shuttle-Dienst endet zum 31.5.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.