Abtei St. Matthias Trier: Musik und Texte zum Karfreitag

0
Foto: Hilde Greichgauer/Abtei St. Matthias

TRIER. Zu einer besonderen Karfreitagsmeditation und zur Einstimmung in die Ostertage sind in diesem Jahr die Besucherinnen und Besucher der St. Matthiasbasilika um 20.30 Uhr eingeladen. Am Abend des 15. Aprils bringen die Sängerinnen und Sänger des Vokalensembles ConSonus unter der Leitung von Jutta Thommes und der Organist von St. Matthias, Gabriel Moll, Interpretationen zu Stücken von Lizst, Bach, Brahms u.a. zu Gehör, wie die Abtei mitteilt.

Unterstrichen und verbunden werden diese durch gelesene Texte und die Passionsbilder von Christoph Anders, deren Originale als Stelen im Park der Abtei St. Matthias zu finden sind. Der Künstler Christoph Anders wurde 1938 in Järschau/Schlesien geboren und lebt seit 1953 in Senheim an der Mosel. Er studierte Bildhauerei an der Werkkunstschule in Trier.

Vorheriger ArtikelBund-Länder-Treffen: MPK berät heute über Versorgung der Flüchtlinge
Nächster ArtikelEU-Sanktionen: Russischer Jumbojet am Flughafen Hahn festgesetzt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.