Sinnlose Zerstörungswut: Farbschmierereien und Graffitis in Gusenburg

0
Foto: dpa-Archiv

GUSENBURG. Wie die Polizei Hermeskeil mitteilt, kam es in der Ortslage Gusenburg laut Zeugenangaben in den letzten Wochen vermehrt zu Sachbeschädigungen an öffentlichen Plätzen und deren Einrichtungen.

Auf dem Spielplatz gegenüber der Kirche, an der Bushaltestelle in der Hauptstraße und im unmittelbaren Umfeld wurden Farbschmierereien und Graffitis festgestellt. Außerdem wurde, zumindest teilweise, die Fassade eines Privatgebäudes beschädigt. Durch den Vandalismus ist ein erheblicher Schaden entstanden. Die Polizeiinspektion Hermeskeil bittet um Hinweise, die zur Aufklärung der Sachbeschädigungsdelikte beitragen können.

Vorheriger ArtikelStand auf dem Trierer Kornmarkt: Polizei Trier und Luxemburg informieren gemeinsam
Nächster Artikel++ Corona-Zahlen Rheinland-Pfalz aktuell: Inzidenz verharrt auf Höchststand ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.