Von Fahrbahn abgekommen und Überschlagen! Junger Mann schwer verletzt ins Krankenhaus

0
Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

MORBACH. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, ereignete sich auf der L160 zwischen Bruchweiler und Morbach ein schwerer Verkehrsunfall.

Aus bislang noch nicht geklärter Ursache verlor ein Pkw-Führer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam wieder auf der Fahrbahn zum Stehen. Der 22-jährige Fahrer erlitt schwere, glücklicherweise aber keine lebensgefährlichen Verletzungen und wurde in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Da ein Alkoholtest positiv verlief, wurde der Führerschein einbehalten.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Sachschaden beläuft sich auf 7.000.-EUR. Ein Ermittlungsverfahren wegen “Gefährdung des Straßenverkehrs” wurde eingeleitet.

Vorheriger ArtikelPositive Corona-Tests: Abflug der letzten Afghanistan-Evakuierten verschoben
Nächster ArtikelFreizeitbeschäftigung im Internet: Diese Online-Hobbys sind voll im Trend!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.