Fahrerflucht bei Prüm: Motorradfahrer schwer verletzt

0
Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

PRÜM. Bei einem Unfall im Eifelkreis Bitburg-Prüm ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntagabend mitteilte, stürzte der 23-Jährige, nachdem ihm von einem Auto die Vorfahrt genommen worden war.

Den Angaben zufolge sei der Fahrer oder die Fahrerin des Autos anschließend von der Unfallstelle geflüchtet. Der schwer verletzte Motorradfahrer wurde per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Nach dem flüchtigen Fahrzeug wird gefahndet. (dpa)

Vorheriger ArtikelNachbarin mit Alurohr erschlagen: Prozess-Auftakt gegen 69-Jährigen
Nächster ArtikelVerunfalltes Reh mit Warnweste gesichert – Unfallverursacher geflüchtet

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.