++ Großbrand auf Recyclinghof – über 100 Einsatzkräfte vor Ort ++

0
Einsatz der Feuerwehr Homburg auf dem Recycling-Platz; Foto: Feuerwehr Homburg

HOMBURG. Ein Großbrand auf einem Recyclinghof im saarländischen Homburg hat am Dienstagmorgen einen größeren Einsatz ausgelöst.

Über einem in Flammen stehenden Schrottberg war eine große Rauchwolke zu sehen, wie ein Sprecher der Feuerwehr mitteilte. Es gab keine Verletzten. Die Behörden riefen Anwohner auf, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Mithilfe von Werksfeuerwehren umliegender Firmen sei der Brand schnell unter Kontrolle gebracht worden.

Insgesamt waren 105 Einsatzkräfte vor Ort. Die Löscharbeiten sollten bis zum Nachmittag dauern. Wie es zu dem Brand kommen konnte, war laut Polizei noch unklar.

Vorheriger ArtikelGerolstein: Diebstahl und Beschädigung von Bundestags-Wahlplakaten
Nächster ArtikelJustizministerium Saarland: Freigesprochene sollen wieder angeklagt werden können

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.