Schwerer Verkehrsunfall: 84-Jährige kracht in Streifenwagen

0
Foto: Bernd Wüstneck/dpa/Symbolbild

HEUSWEILER. Am gestrigen Sonntag, 18. Juli, kam es gegen 13:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall im saarländischen Heusweiler-Holz.

Eine 84 Jahre alte Autofahrerin ist am Sonntag in Heusweiler mit einem Streifenwagen zusammengestoßen. Die 84-Jährige habe beim Abbiegen bei Saarbrücken die Vorfahrt des Streifenwagens missachtet, teilte die Polizei am Montag mit. Die Polizeibeamten hätten noch eine Gefahrenbremsung eingeleitet, ein Zusammenstoß habe dennoch nicht verhindert werden können. Die Pkw-Fahrerin und beide Polizeibeamten wurden ins Krankenhaus gebracht. Es bestand den Angaben zufolge keine Lebensgefahr.

Vorheriger ArtikelDigitale Prüfungen an Hochschulen sollen rechtssicher werden
Nächster ArtikelKonz: Jugendliche springen vor herannahendem Zug ins Gleisbett – Schnellbremsung!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.