Lebensgefahr! Deutscher Wetterdienst warnt vor Gewittern

0
Foto: Ole Spata/dpa-Archiv

REGION TRIER. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Sonntagnachmittag vor schweren Gewittern in Rheinland-Pfalz und im Saarland gewarnt.

«Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Es sind unter anderem verbreitet schwere Schäden an Gebäuden möglich. Bäume können entwurzelt werden und Dachziegel, Äste oder Gegenstände herabstürzen», hieß es vom DWD. Überflutungen von Kellern und Straßen sowie örtliche Überschwemmungen an Bächen und kleinen Flüssen seien möglich. Die Menschen sollten Abstand zu Häusern, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen halten. «Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien.»

Vorheriger ArtikelTrekkies aufgepasst: «Alice im Wunderland» gibt’s jetzt auf Klingonisch
Nächster ArtikelKind zündelt Kleider an: Drei Verletzte bei Hausbrand

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.