Trier DIE LINKE. wählt Katrin Werner erneut zur Direktkandidatin im Wahlkreis 203

0

TRIER. Im Rahmen einer Mitgliederversammlung der LINKEN Trier und der LINKEN Trier-Saarburg wurde die Bundestagsabgeordnete Katrin Werner zur Direktkandidatin für die Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis Trier gewählt. Die 24 stimmberechtigten Mitglieder wählten die 48-jährige Werner mit 83% zu ihrer Kandidatin.

In ihrer Vorstellungsrede sprach sich die familienpolitische Sprecherin und Sprecherin für bürgerschaftliches Engagement der Linksfraktion im Bundestag für die Stärkung von Familien während der Coronapandemie aus: ‚Oft waren es ausgerechnet Familien, die in den Debatten zur Bekämpfung der Coronapandemie zu wenig berücksichtigt wurden. Wir haben im Bundestag viele Konzepte entwickelt, um insbesondere Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern zu fördern. Wir wollen die Kindergrundsicherung, die kostenlose Nutzung des Nahverkehrs für Freiwilligendienstleistende und zwölf Monate Elterngeld pro Elternteil.

Und auch die in Trier brisanten Themen sind von bundespolitischer Relevanz. Wenn in Trier die Verkäuferin oder der Pfleger, die uns durch die Coronakrise gebracht haben, keine bezahlbare Wohnung mehr finden, muss der Bund tätig werden: Mieten deckeln!

Auch der Verkehrsplanung von gestern, wie wir sie aktuell beim Moselaufstieg sehen, sagen wir den Kampf an: Klima- und Verkehrspolitik ist unzertrennbar mit der sozialen Frage verknüpft. Wir wollen deshalb öffentliche Verkehrsmittel auf allen Ebenen voranbringen, um sie nutzbar und bezahlbar für alle zu machen.‘

Julian Theiß, erster Sprecher der LINKEN Trier, ergänzt: ‚Wir freuen uns darauf, mit unserer Bundestagsabgeordneten Katrin Werner in den Wahlkampf zu ziehen. Die Themen der Zeit sind unsere. Wir wollen mit kreativen Aktionen und Spaß an der Politik um neue Wähler:innen und Mitglieder werben. Jede:r ist zum Mitmachen eingeladen. Unser Ziel ist ein zweistelliges Ergebnis, auf Bundesebene und in Trier. Dieses wollen wir durch eine konsequent soziale Politik im Interesse der Pflegerin, des Verkäufers, der Studentin, der Handwerkerin und all derer, die sich ihren Einfluss nicht erkaufen können, erreichen.‘

Infos zur Person:
Katrin Werner ist 48 Jahre alt, gelernte Einzelhandelskauffrau und alleinerziehender Mutter einer Tochter. Seit 2009 vertritt die gebürtige Berlinerin und Wahltriererin DIE LINKE. im Bundestag. Dort ist sie familienpolitische Sprecherin und Sprecherin für bürgerschaftliches Engagement. Sie ist außerdem Landesvorsitzende der rheinland-pfälzischen LINKEN.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.