Tragischer Unfall: 69-Jähriger stürzt mit Fahrrad an der Mosel – Tot!

0
Foto: Patrick Seeger/dpaArchiv

TRABEN-TRARBACH. Am Sonntag, den 09.05.2021, gegen 12 Uhr kam es auf der B53 zwischen Enkirch und Traben-Trarbach zu einem Verkehrsunfall mit einem tödlich verletztem Radfahrer.

Der 69-jährige Radfahrer befuhr den Radweg entlang der B53 in Fahrtrichtung Traben-Trarbach. Aufgrund bislang ungeklärter Ursache kam er mit dem Fahrrad zu Fall und verlor das Bewusstsein. Sofort eingeleitete Reanimationsmaßnahmen blieben erfolglos. Der 69-Jährige verstarb kurze Zeit später im Krankenhaus.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei Zell kann eine Beteiligung Dritter ausgeschlossen werden. Im Einsatz waren der Rettungsdienst mit Notarzt, die Polizei aus Zell und Bernkastel.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.