Für 400 000 Rheinland-Pfälzer: Ab heute mehr Freiheiten für Geimpfte und Genesene

0

MAINZ/BERLIN. Kontaktbeschränkungen und Ausgangssperren – diese Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten auch in Rheinland-Pfalz für vollständig Geimpfte und Genesene seit Sonntag nicht mehr.

Vollständig geimpft sind laut Robert Koch-Institut aber erst weniger als 425 000 Rheinland-Pfälzer (Stand: Donnerstag) – etwa zehn Prozent. Nach der Zustimmung des Bundesrats trat die Verordnung in Kraft. Die Ampel-Regierung hatte trotz Bedenken der FDP zugestimmt.

«In Rheinland-Pfalz gelten vergleichbare Regelungen bereits seit dem 24. April», hatte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) gesagt. Für Geimpfte und Genesene gibt es bereits Ausnahmen von der Testpflicht und der Absonderungspflicht nach der Einreise aus einem Risikogebiet.

Vorheriger ArtikelWetter in der Region Trier: Regen folgt auf Mini-Sommer
Nächster ArtikelIn die Bäume gekracht: Ehepaar nach Crash verletzt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.