Diebe auf Beutezug: Einbruch in sechs Gartenlauben an der Mosel

0
Foto: dpa-Archiv

ÜRZIG/BERNKASTEL-KUES. Mitte Dezember 2020 kam es in Ürzig an der Mosel durch unbekannte Täter zu bislang sechs Einbrüchen in Gartenhäuser und Gartenlauben.

Der Tatzeitraum dürfte sich nach bisherigen Ermittlungen vorrangig auf den 12.12.2020 bis 13.12.2020 beschränken. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu den verschlossenen Gartenhäusern, nahmen diverse Beschädigungen vor und entwendeten eine hochwertige Kettensäge der Firma Stihl.

Der Gesamtschaden beläuft sich nach bisherigen Schätzungen auf einen mittleren vierstelligen Bereich. Die Tatörtlichkeiten befinden sich links und rechtsseitig der L56 in Fahrtrichtung Ürziger Bahnhof.

Hinweise richten Sie bitte an die Polizei in Bernkastel-Kues unter der Rufnummer 06531/95270

Vorheriger ArtikelDer angesagte und luxuriöse Lifestyle von heute
Nächster ArtikelWeihnachtsbaum in Flammen: Zwei Seniorinnen schwerverletzt aus Wohnung gerettet

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.