++ Frau erschossen, verbrannt und „entsorgt“ – Polizei fahndet öffentlich nach Fahrzeug ++

4
Vergleichsfahrzeug Fiat Panda 2010

Auch während der Feiertage gehen die Ermittlungen der Sonderkommission Ochtendung, bezüglich der aufgefundenen Frauenleiche, weiter.

Nach der Festnahme eines Tatverdächtigen sucht die Polizei derzeit noch das Fahrzeug des 31-jährigen Opfers. Gefahndet wird nach einem gelben Pkw Fiat Panda, Baujahr 2010, mit dem amtlichen Kennzeichen MYK-H 298.

Da sich die getötete Frau in der Vergangenheit zeitweilig auch im Bereich Köln aufgehalten hat, wird auch dort nach dem Fahrzeug gesucht. Hinweise bitte an die SOKO Ochtendung unter der Rufnummer 0261/ 103-2540.

4 KOMMENTARE

    • Laut Bild wurde die Mutter eines 10 jährigen Sohnes vergewaltigt , erschossen und verbrannt . Als dringend tatverdächtig wurde ihr ehemaliger Freund Mehmet B. Festgenommen .

  1. Wenn’s ein deutscher gewesen wäre , hätte das garantiert in der Überschrift gestanden . Der Rest wird wie immer unter Verschluss gehalten weil ja „nicht sein soll was nicht sein darf“!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.