++ Medien: „Trash-TV-Schock“: Dschungelcamp wird abgesagt ++

0
Moderatorenduo: Daniel Hartwich und Sonja Zietlow Foto: dpa/Stefan Menne

Trash-TV Fans müssen jetzt ganz stark sein. Wie die Bild-Zeitung aktuell berichtet soll das diesjährige „Dschungel Camp“ abgesagt werden.

Erst vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass RTL die Show nicht in Australien, sondern in Wales produzieren will. Grund für die komplette Absage seien nun die steigenden Corona-Zahlen in Großbritannien.

Der Sender RTL hat sich bisher noch nicht zu den Berichten geäußert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.