Einbruchsdiebstähle in Mehring und Thomm

1
Ein fiktiver Einbrecher hebelt mit einem Brecheisen eine Tür im Keller eines Wohnhauses auf. Foto: Silas Stein/Archivbild

TRIER. Zu jeweils einem vollendeten Einbruchsdiebstahl kam es in der Nacht zum Sonntag, 01.09.2019 in Mehring und in Thomm.

Während in Thomm lediglich ein niedriger dreistelliger Bargeldbetrag in Anwesenheit der schlafenden Hausbewohner durch einen Einzeltäter entwendet wurde nutzen bislang unbekannte Täter in Mehring die Abwesenheit der Bewohner um dort Schmuck und Bargeld im vierstelligen Betrag zu entwenden.

Um in die jeweiligen Häuser zu gelangen wurde in Mehring ein Küchenfenster eines Zweifamilienhauses aufgehebelt, das Einfamilienhaus in Thomm wurde vermutlich über ein gekipptes Terrassenfenster betreten.

Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Zeugenhinweise nimmt die zuständige Polizeidienststelle in Schweich (06502/9157-0) bzw. der Kriminaldauerdienst in Trier (0651/9779-2290) entgegen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.