Tödlicher Unfall – Landwirt von Heuballen erdrückt!

0
Symbolbild - Foto: dpa

BIRKENFELD. Ein 69-jähriger Landwirt ist im Kreis Birkenfeld von einem rund 350 Kilogramm schweren Heuballen erdrückt worden.

Während des Aufstapelns der Heuballen am Samstagnachmittag sei er erdrückt worden, wie die Polizei mitteilte. Der Mann starb noch am Unfallort. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.