Betrunkener aus Föhren bedroht Lebensgefährtin mit Fleischerbeil!

0
Symbolbild // dpa

FÖHREN. Mit einem Fleischerbeil hat ein betrunkener Mann seine Lebensgefährtin in Föhren (Kreis Trier-Saarburg) bedroht.

Die 27-Jährige habe nach einem Streit am Samstagabend nur mit Hilfe ihrer Eltern fliehen können, teilte die Polizei am Sonntag mit. Als die alarmierten Beamten anrückten, ließ sich der 29 Jahre alte Mann ohne Widerstand festnehmen. Er wurde zur Ausnüchterung in eine Zelle gebracht. Die Frau blieb unverletzt.

(dpa)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.