Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen – Zwei Verletzte bei Wittlich

0

Bildquelle: Polizei

SALMTAL. Nach Angaben der Polizei, kam es am Dienstagmorgen, 15. August 2017, gegen 9.15 Uhr, zu einem Auffahrunfall mit insgesamt drei Fahrzeugen auf der L 141 zwischen Wittlich und der Auffahrt zur A 60 in Fahrtrichtung Salmtal.

Infolge eines Linksabbiegers hatte sich der Verkehr gestaut. Auf das Stauende fuhr ein Fahrzeug auf, dessen Fahrzeugführer einen Augenblick abgelenkt war. Das auffahrende Fahrzeug schob das vor ihm stehende Fahrzeug auf einen davor stehenden Anhänger, der an einem LKW angehangen war. Hierbei wurden zwei Personen leicht verletzt, wobei eine davon mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Wittlich verbracht wurde.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.